Ein neuer Bewegungsgarten für das Albert-Schweitzer Kinderdorf in Waldenburg

In diesem Dorf für bedürftige Kinder, die nicht bei ihren eigenen Familien leben können, ist die Mutter einer Kollegin beschäftigt. Sie hat uns den Vorschlag gemacht, bei der kindergerechten Ausstattung zu helfen, da die staatlichen Hilfen dies nicht vorsehen.

 

Care for Kids hat deshalb die Erneuerung des „Bewegungsgartens“ übernommen. Dazu wird u. A. eine neue sichere Kletterwand und ein „Insektenhotel“ gebaut. Der Bewegungsgarten dient dazu, den Kindern spielerisch den Bezug zu Natur und Umwelt zu vermitteln.

Bilderserie