Neue Nachrichten

09.11.2015 | Nachricht

Integrationshilfe für Flüchtlingskinder in Stuttgart

Schulranzen und Computer: Care for Kids versorgt schulpflichtige Kinder in Stuttgarter Flüchtlingsheim mit gesammelten Schulranzen und Schulmaterial und hat dort einen PC-Raum eingerichtet.

Schülergruppe im Flüchtlingsheim

Um entsprechend unseres Leitgedankens gezielt Kinder zu unterstützen, haben wir uns entschlossen, einen Teil der in diesem Sommer gespendeten Schulranzen an Flüchtlingskinder in Stuttgart zu übergeben. Bereits direkt nach Einreise in Deutschland und somit während des schwebenden Asylverfahrens sind die Flüchtlingskinder in Deutschland schulpflichtig, verfügen aber natürlich nicht über eine entsprechende Ausstattung an Schreibwaren, Schulheften und Taschen.

Mit Unterstützung der Caritas, die die Flüchtlinge in der Unterkunft auf dem Gelände des ehem. Bürgerhospitals  betreut, konnten wir inzwischen 120 gefüllte Schulranzen zur Einschulung übergeben. Die Freude sowohl seitens der Kinder, wie auch der Eltern war rührend!

Wir hoffen, dass sich die Kinder schnell einleben und Freude am Lernen entwickeln. Sie beginnen die Schulzeit in speziellen Integrations-Klassen, wo sie zunächst die nötigen Sprachkenntnisse erwerben, bevor sie in normale Klassen wechseln. Da in den kommenden Monaten mit bis zu 2000 Flüchtlingen in der Unterkunft an der Tunzhofer Straße gerechnet wird, planen wir, weitere Schulranzen an die Kinder dort zu übergeben.

In den Flüchtlingsheimen werden dringend Computer benötigt, um Sprachen zu lernen, Bewerbungen zu schreiben oder Emails mit ihren Angehörigen auszutauschen. Das IT-Team der M+W Group hat in Stuttgart mit großartigem Engagement einen kompletten PC-Raum eingerichtet, Software installiert und verkabelt. Das ist auch ein kleiner Beitrag zur Integration...

.



 

 

Immer gut über Care for Kids informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Geben Sie Ihre Email-Adresse ein.