Neue Nachrichten

12.12.2014 | Nachricht

Reise zu „unserer“ Schule mit 400 Schülern in Angola

Care for Kids konnte sich in diesem Jahr persönlich vor Ort im afrikanischen Busch ein Bild über unsere Hilfe machen. Unser Vorstandsmitglied Rudolf Simon hat die „Escola Cassima Pupira“ in der Provinz Benguela (Angola) besucht.

 

[+] Zum Vergrößern anklicken

 

Es ist ein wahres Abenteuer, wenn man in dieses Dorf kommt, in dem ca. 5000 Menschen im Busch verstreut leben, wo es weder Straßen, Strom, Telefon noch Wasser gibt und das Land wegen der Landminenverseuchung für die Landwirtschaft nur bedingt nutzbar ist.  Umso wichtiger ist es, dass mit unserer Hilfe zur Selbsthilfe die Menschen aus dieser Falle herausfinden.

Care for Kids stellt seit 2011 jährlich die Finanzierung der Ernährung  von ca. 400 Schülern zur Verfügung. Mit 48 € kann ein Schüler ein ganzes Jahr eine nahrhafte Mais-Sojabrei-Mahlzeit an der Schule bekommen. Unsere Delegation bekam dort bestätigt, dass JAM (Joint Aid Management) die Versorgung, Verteilung und Überwachung des Einsatzes dieser Nahrung hervorragend organisiert. Durch die Verpflichtung von Lehrern, Eltern und Kommunalverwaltung wird die Essenszubereitung an der Schule sichergestellt. Alles wird sorgfältig in Tagebüchern registriert und steht JAM zur Verfügung.

Diese Schulernährung ist im eigentlichen Sinne ein Bildungsprogramm. Seit sie an der Schule angeboten wird, wächst die Schülerzahl und die Verlässlichkeit des Unterrichtsbesuchs kontinuierlich. Um die Eltern zu motivieren, auch die Mädchen zur Schule zu schicken, bekommen diese eine kleine Portion Brei für die Geschwister mit nach Hause.

Unser Besuch war für das ganze Dorf ein großes Ereignis, bei dem wir mit einem für uns gedichteten Lied empfangen wurden, in portugiesisch  „Obrigado, Nostra Escola“. Mit großen Augen haben sich die Kinder von den Fremden die „Rote Schale“ füllen lassen und uns stolz ihre Schule gezeigt. Leider sind an diesem Standort Brunnenbohrungen bisher erfolglos gewesen, aber wir werden im nächsten Jahr nochmal einen neuen Anlauf machen.

Hier gibt’s mehr Information und eine direkte Online-Spendenmöglichkeit!

 

[+] Zum Vergrößern anklicken

 

 

Immer gut über Care for Kids informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Geben Sie Ihre Email-Adresse ein.