Neue Nachrichten

16.08.2013 | Nachricht

Rettung von Neugeborenen in Indien

Auf Initiative des M+W Germany Mitarbeiters Surya Singh aus Chennai stiftet Care for Kids eine Einrichtung für die Versorgung von Findelkindern mit einer Spende von 6.000 €.

In Indien werden vermehrt Kinder, aus kulturellen Gründen insbesondere Mädchen, kurz nach der Geburt ausgesetzt. Dies geschieht aus Notlagen heraus, und die Krankenhäuser haben oft nicht die Mittel, um diese aufgefundenen Kinder zu versorgen. Deshalb hat Surya über die indische Organisation EKAM Foundation die Beschaffung einer Dräger-Beatmungsanalge organisiert. Er wird bei seinem Heimataufenthalt im September in Chennai für die sichere Einrichtung der Anlage sorgen.

Mit dieser Anlage kann das Leben von etwa 52 Babys pro Jahr gerettet werden.

EKAM Foundation http://ekamoneness.org/

 

Immer gut über Care for Kids informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Geben Sie Ihre Email-Adresse ein.